Wer sind wir?

Bei uns trifft Alt-Bewährtes auf neue Kreationen. Obwohl wir uns unserer Klassiker der Mehlspeisküche bewusst sind und Tradition hoch halten, probieren wir gerne immer wieder einmal was Neues aus.

Egal welche Leckereien zu Ihren Lieblingen gehören – Sie können sich sicher sein, dass wir bei allen unseren Produkten auf die geschmackliche, optische und natürliche Komponente ein besonderes Augenmerk legen.

Tag für Tag stellen wir in unserer Backstube unser handwerkliches Können unter Beweis. Unsere süßen Köstlichkeiten werden mit viel Liebe und dem persönlichen Einsatz jedes einzelnen Mitarbeiters hergestellt. Dabei versprechen routinierte Handgriffe und frische Zutaten eine hohe Qualität unserer Erzeugnisse.

Chronik

1900 Gründung der Bäckerei durch Leopold Haferl sen.
1920 Übernahme des Betriebes durch Leopold Haferl jun.
1950 Übergabe der Bäckerei an Heribert Haferl sen.
1970 Erweiterung des Betriebes durch Neueröffnung einer Café-Konditorei am gleichen Standort
1990 Übergabe und Übernahme beider Betriebe an die Söhne Heribert Haferl jun. und Hans Haferl
2000 Ablegung der Meisterprüfungen im Gewerbe der Bäckerei und der Konditorei durch Gernot Haferl, Sohn von Heribert Haferl jun.
2009 Übergabe und Übernahme beider Betriebe an den derzeitigen Besitzer Gernot Haferl

Das sind wir ...